Autoimport Ablaufdiagramm!


Anbei das Highlight meiner ganzen EU Auto Direktimport Erfahrung! Der Import (Reimport, Direktimport, Grauimport) ist doch relativ kompliziert. Anfangs sieht man vor lauter Bäumen (bzw. Formular XY in Farbe hellrosa) den Wald nicht mehr. So habe ich mir den ganzen Ablauf eines EU Direktimports grafisch aufgezeichnet. So sieht es gleich viel einfacher und übersichtlicher aus.

Da ich immer mehr zum Direktimport erfahre, werde ich diese Ablaufgrafik immer wieder mit neuen Versionen aktualisieren. All dies natürlich ohne Gewähr, sollte aber so sicherlich funktionieren.

Dieses Aktivitätsdiagramm sieht auf den ersten Blick äusserst komplex aus. Wenn man hier jede Aktivität wirklich selber ausführen möchte, dann ist es auch wirklich komplex. Wie ersichtlich habe ich viele Aktivitäten so rötlich von Hand umrahmt. Alles diese Schritte hat mir mein Autohändler auf der deutschen Seite abgenommen! Ich selbst muss also nur noch das ausserhalb der rötlichen Umrahmung machen.

Konkret heisst dies, dass ich mit allen fertig aufbereiteten Zollformularen mit dem ausreisefertigen Auto nur noch zum Grenzübertritt muss. Die ganze Deutsche bzw. EU Seite ist also bereits erledigt! Der Autohändler wird dies meist in Zusammenarbeit mit einer Spedition vorbereiten und dafür kann er in etwas so um EUR 350.- verlangen. Dieser Preis ist aber absolut gerechtfertigt.

Reimport Ablauf Symbolerklärung:

Ein rechteckiges Symbol bedeutet eine “Aktion” bzw. eine “Durchführung. Hier muss jemand etwas machen. Meist werden für diese Aktion noch irgendwelche Formulare oder andere Dinge benötigt. Diese sind mit einem eingehenden Pfeil dargestellt.

EU Auto Neufahrzeug Direktimport Ablauf - Symbol für eine durchzuführende Aktion

Ein Symbol mit abgeschrägter linker oberer Ecke bedeutet ein Resultat, meist wird dies irgend ein Formular bzw. Dokument sein. Dieses Resultat Dokument “hängt” im Normalfall direkt an einer Aktion dran. Das Dokument selbst wird dann vielleicht in einer nachfolgenden Aktion wieder benötigt – dies ist an den ausgehenden Pfeilen ersichtlich.

EU Auto Neufahrzeug Direktimport Ablauf - Symbol für ein Resultat - zum Beispiel ein Formular

Zur Erklärung dieses Beispiels: Bei der Aktion “Ausfuhrkennzeichen beschaffen” bekommt man den internationalen Zulassungsschein, das Ausfuhrkennzeichen mit Plakette sowie den entwerteten Fahrzeugbrief zurück.
(Der Fahrzeugbrief z.B. war ein Dokument welches für diese Aktion “Ausfuhrkennzeichen beschaffen” auch als Eingabedokument benötigt wurde – da war es aber noch nicht entwertet! Diese Entwertung erfolgt erst während der Aktion “Ausfuhrkennzeichen beschaffen”).

Sollte so halbwegs klar sein… oder nicht? Nun denn, anbei das Ablaufdiagramm zum gesamten EU Auto Direktimport (Für EU Neufahrzeuge, EU Neuwagen, Direktimporte, Reimport, Eigenimport und Grauimport, usw…)

Eine Beschreibung zu jedem Reimport Ablaufschritt ist hier ersichtlich oder auch als Reimport Beschreibungs-Film ansehbar.

 

VersionDatumBeschreibung
2.111.02.2011Erstes publiziertes Ablaufdiagramm zum EU Auto Direktimport
2.214.02.2011Erweiterung im Bereich Direktimport Ausfuhr Versicherung, Teil Autohändler Ausführung
2.303.03.2011Ablaufdiagramm verfeinert, kleine Fehler im Ablauf korrigiert
3.007.03.2011Dänischer Ford S-Max von Friedrichshafen selbst als Eigenimport in die Schweiz eingeführt
3.109.03.2011Korrekturen aus eigener Direktimport Erfahrung, es fehlt nur noch die Spalte CH Spedition
3.224.03.2011Ablaufschritte Nummeriert für die neu erstellte Ablaufbeschreibung
3.311.08.2011Reimport Alternative mit dem Vormerkschein 15.25 textual beschrieben
3.418.01.2012Aufgeführt dass ab Januar 2012 mein Deutscher Autoimporteur Blankenhorn Automobile den Teil Binnenzollamt nun auch für seine Kunden erledigt.
3.502.03.2012Neuer Hinweis auf CO2 Abgabe ab 1.7.2012 die allenfalls fuer Neuwagen zu entrichten ist.
3.6internInterne Version des EU Autoimport Ablaufs
3.701.09.2012Überarbeitung und Erweiterung, diverse Kommentare zum EU Auto Import. Der internationale Zulassungsschein wird nicht mehr benötigt.

 

EU-Auto-Direktimport Ablaufdiagramm Version 3.4 (aktuellste Dateiversion)

Zum Vergrössern bitte Bild anklicken.

Anleitung EU Auto Direktimport Formeller Ablauf

Anleitung EU Auto Direktimport Formeller Ablauf in Schritten aufgezeigt

 

Alternativ kann hier auf das PDF oder JPG Symbol geklickt werden damit die EU Auto Direktimport Ablaufgrafik direkt geöffnet wird.

PDF Acrobat: Anleitung Auto Direktimport v3.7 EU in die Schweiz | Hier:EU Auto Import Schweiz Ablauf Dateiformat PDF Autoimport Ablaufdiagramm!
JPG Bilddatei: Anleitung Auto Direktimport v3.7 EU in die Schweiz | Hier:EU Auto Import Schweiz Ablauf Dateiformat JPG Bild Autoimport Ablaufdiagramm!

 

Eine Beschreibung zu jedem Reimport Ablaufschritt ist hier ersichtlich oder alternativ als Reimport Beschreibungs-Film ansehbar.

Dieser Reimport Ablauf dient somit als zentrale Übersicht – hiermit sollte es ersichtlich werden, welche Aktion wer und wann durchzuführen hat. Eine Privatperson darf diesen Ablauf gerne benützen um sich den eigenen privaten Wagen aus dem EU Raum zu importierten. Auch habe ich diesen ganzen Ablauf auf einer A4 Seite tabellarisch zusammengefasst, dies dient dann als Reimport Checkliste. Nach jedem erfolgreichen Ablaufschritt kann hierauf ein Punkt abgehakt werden.

 

 

====== Berichte und Rückmeldungen ======

EU Autos Import/Reimport bzw. Direktimport Ablauf

Vielen Dank

erstmal Gratulation zu dieser Super-Seite. Ich selbst habe auch schon 2 Autos direkt in die Schweiz importiert. Dies ist allerdings schon 3 und 9 Jahre her. So war es für mich sehr hilfreich, einen aktuellen Erfahrungsbericht, zumal auch noch so ausführlich und gut gemacht, zu lesen. Besten Dank hierfür. Ergänzend möchte ich noch sagen, dass manche Strassenverkehrsämter die EU-Neufahrzeuge auch ohne Motorfahrzeugkontrolle provisorisch immatrikulieren (z.B. Schaffhausen) und man damit sofort das Auto mit CH-Kontrollschild fahren kann. Die Fahrzeugkontrolle und der definitive Fahrzeugausweis werden dann später gemacht. Besten Dank nochmals und freundliche Grüsse

Erfahrungsbericht durch V.J.: 5.0 Sterne
*****

 

EU Autos Import/Reimport Ablaufdiagramm

Super, Danke

Vielen dank für die vielen Infos.
Habe zwar alles selber zusammen getragen und bin erst heute 22.3. auf deine HP gestossen. Gut zur Absicherung!
Hole morgen in Deutschland einen Audi.
Hoffe klappt.
Gruss

Erfahrungsbericht durch G.S.: 5.0 Sterne
*****


11 Responses to Autoimport Ablaufdiagramm!

  1. Guten Tag
    Diese Seiten zum Direktimport sind sehr ausführlich – leider lese ich hier erst nach meinem “Selbstversuch” obwohl es eigentlich auch recht unkompliziert ging. Ich habe soeben einen Sprinter 319 4×4 aus Deutschland in die CH importiert. Obwohl mein Exporteur noch keine EORI-Nr. hatte, konnten wir diese mit Hilfe von Wolffgramm Verzollungen gleich an der Grenzstelle beantragen. Ging eigentlich alles gut bis auf zwei Sachen. Das EUR.1 Dokument fehlte und muss innert Frist nachgereicht werden und der deutsche Zollbeamte hat die Ausfuhr nur auf einem Laufschein gestempelt welchen ich beim CH-Beamten gleich wieder abgeben musste. Erst hinterher bemerkte ich, dass auf der Originalrechnung kein deutscher Zollstempel ist. Nun meine 2 Fragen: Wer stellt mir nachträglich ein EUR.1 aus? Wie bekomme ich eine Ausfuhrbestätigung des deutschen Zolls?

    Besten Dank im Voraus für ein Feedback – Chris

  2. Wie ist das mit Japaner Und Coreaner Fahrzeuge Von Deutschland zu Importieren.
    Freundlichen Gruss
    Ch. Casanova

  3. hallo herr fenger, ihre informationen haben mir viel geholfen. besten dank dafür! ich habe einen Mercedes Benz jahreswagen erfolgreich und relativ problemlos in die schweiz auf eigener achse importiert. zeitaufwand gesamt etwa 1 tag. ideales fahrzeugalter >6 monate <12 monate, weil dann co2-sanktion ASTRA und abgaswartung ab schadstoffklasse B3 und zoll und typprüfung etc. entfallen. sehr zu empfehlen auf deutscher seite die hilfe des autohaus allgäu kempten mit ortskenntnissen und erfahrung mit zulassungsstelle, spedition und zoll ausfuhranmeldung. am grenzübergang konstanz autobahn waren alle sehr hilfsbereit und unkompliziert. achtung stau wegen export tourismus. 4+8 % vom netto-fahrzeugwert waren da an ch-abgaben fällig bar oder kredit-karte. und cache 100 chf spedi gebühren. neu ist nur noch EUR.1 und ATLAS systemnummer wichtig. einen internationalen zulassungsschein gabs keinen. die dokumente (MB COC, CH-zollabgaben, MB lieferantenerklärung präferenzursprungseigenschaft, CH-versicherungsnachweis, prüfbericht 13.20A, zulassungsbescheinigung I+II) kann man bequem per email an das strassenverkehsamt zürich vorab senden. termin war nach 2 wochen speditiv da. freundlicher fahrzeugexperte am strassenverkehrsamt zh/albisgütli (fahrzeug gut waschen!). die ch-versicherungsbestätigung wird elektronisch ans STVA übermittelt. http://www.comparis.ch findet gute versicherung. es empfieht sich CH-kontrollschilder frühzeitig zu bestellen, da selbige 2-3 wochen dauern können. bei mir etwa 10 tage. bestehende kontrollschilder respektive kennzeichen müssen beim STVA deponiert und können dann wieder verwendet werden. ist etwas günstiger. 30-tage ausfuhrkennzeichen war eine gute sichere wahl. die grösste verzögerung war der STVA termin. die nichtnotwendigkeit der co2-abgabe und des abgaswartungsdokuments habe ich mir sicherheitshalber per email vom ASTRA bestätigen lassen. man weiss ja nie. die deutsche märchensteuer habe ich prompt vom autohaus zurückerhalten. freude herrscht! ist im neuen ATLAS ausfuhrprozess auch offiziell sicher, bei seriösem händler ein logo. viele grüsse thomas stange

  4. Hallo Herr Fenger
    Ohne Ihre Liste hätte ich wohl kaum ein Auto in DE gekauft und in die Schweiz importiert.
    An dieser Stelle nochmals ein Lob für die tolle Auflistung und vielen vielen Dank!
    Mein Autohändler in Düsseldorf hat ebenfalls die ganzen Formalitäten bis und mit Binnenzollamt DE übernommen.
    Einzig das Ausfuhrkennzeichen (hier daran denken dass dieses solange gültig sein muss bis man von der CH MFK einen Termin bekommt, im AG 4-6 Wochen…) musste ich persönlich auf der Zulassungsstelle abholen und dann konnte ich losfahren.
    Zur Verzollung habe ich das Inlandzollamt in Aarau gewählt da ich wusste dass ich es nicht zu normalen Öffnungszeiten über die Grenze schaffen werde.
    Sprich als ich gegen 23 Uhr an der DE/CH Grenze in Thayngen angekommen bin musste ich nur auf der DE Seite die Ausfuhr bestätigen lassen (22 EUR da Abfertigung ausserhalb der regulären Öffnungszeiten) und dann auf der CH-Seite den Vormerkschein 15.25 ausstellen lassen (gratis). Die Zöllner waren alle sehr hilfsbereit.
    2 Tage später habe ich dann n Aarau das Fahrzeug verzollt und die Dame am Schalter hat mir für CHF 64 auch gleich noch noch e-dec Formular ausgefüllt 
    Freundliche Grüsse

  5. Pingback: A7 Import von D nach CH : Audi A7

  6. Tolle professionelle Information! Hat mir bei notwendigem Import nach Totalschaden gut geholfen. Allerdings sollte noch erwähnt werden, dass nicht für jedes Modell ein COC existiert(wie z.B. für meinen Combo 1.3 CDTI Van!). Das heisst aber nun nicht, dass ein Import unmöglich ist! Mit einer Abgas- und Lärmbescheinigung des Dynamic Test Centers Biel konnte mein Combo dann doch unter korrekter Typennummer zugelassen werden (für Lieferwagen existiert bis 2011 nicht zwingend ein COC gemäss GM!). Allerdings kostet diese Bestätigung CHF 400.00

  7. Habe gerade einen Auto-Import hinter mir. Super Schema ! Zur Ergänzung : grössere Autohändler, vor allem offizielle Markenniederlassungen haben Zugriff auf das Atlas System und können die Ausfuhrdokumente selbst vorbereiten. Dadurch erübrigt sich der Gang zu einer DE Spedition und ggf. auch der zum Binnenzollamt. Da das Schema ja in 1. Linie Neuwagen betrifft : Abgasdokument ist nicht mehr nötig. Zulassungsstelle : es handeln dort häufig (zumindest in grösseren Städten) Zulassungsagenten, die die Arbeit übernehmen und auch gleich die Haftpflicht abschliessen. Die Prämien können deutlich über der von der Arisa liegen. Bei Import auf eigener Achse sollte man sich erkundigen, wie lange das Zollamt am Grenzübergang Export- und Import erlaubt (Weil am Rhein DE / 22 Uhr). Vormerkschein ist genau 2 Werktage gültig, nicht mehr !! Bei einer Spedition (oder sonst irgendein Dritter) ist eigendlich kein Problem, er muss sich nur als solcher identifizeren und den Empfänger genau bezeichnen. Einfuhr : Einfuhr-Deklaration wird nicht mehr auf Papier und somit nicht mehr vom Zöllner (wenn er denn Zeit hat) ausgefüllt. Ein Deklarant ist somit notwendig. Wenn man über eine Freizollzone geht : Gebühren für die Nutzung (mit dem Auto reinfahren, Fahrgestellnummer prüfen, Abgaben zahlen, wieder rausfahren). Einen Vorführtermin (Punkt 9) kann man meistens erst abmachen, wenn man die Stammnummer und das Formular 13.20 hat. Das kann aber von STVA des Kantons ab. Noch ein Tipp : vorher klären, wo das Fahrzeug wirklich hergestellt wird, BMW und M-B lassen z.B. ihre SUV’s in den USA herstellen = kein EUR1 und somit 15 Franken/100Kg Zoll! Viel Spass noch 🙂

  8. Sehr gutes Ablaufdiagramm

    2 Kleinere Verbesserungsvorschläge:

    Der Ausdruck “DE.Zoll” ist nicht ganz richtig, nach durchlaufen des Binnenzolls (in meinem Fall München) kann das Auto überall aus der EU ausgeführt werden (in meinem Fall Höchst/ Austria)

    Seit dem 1.1.2013 für “normale” Autos kein Abgastest (AWD) mehr nötig

    mfG Balz

  9. Pingback: 2011: Auto Direktimport in die Schweiz – Händler und Informationen « SERPland

  10. Hallo, wäre es möglich das Sie mich unter meiner Email kontaktieren ? Grund: Möchte einige Fragen stellen aber nicht öffentlich hier im blog gruss aus luzern

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *