In der Schweiz Autos billig kaufen?


In der Schweiz Autos billig kaufen? Fast unmöglich. In den umgrenzenden Ländern sind jegliche Fahrzeuge deutlich günstiger. Wie kann man nun in der Schweiz Autos billig kaufen?

Ok, es gibt die Alternative eines Gebrauchtwagens anstatt eines Neuwagens zu kaufen. Jedoch ist es so dass im grenznahen Ausland ein Neuwagen zu demselben Preis wie ein Occasionsfahrzeug in der Schweiz gekauft werden kann. Also im Hochpreisland Schweiz einzukaufen ist ja schön und gut für Lebensmittel, aber bei einem Neufahrzeug für CHF 45’000.- muss man sich dies schon zwei Mal überlegen.

Autos billig kaufen kann man also im grenznahen EU Ausland. Natürlich wäre der Direktimport aus Dänemark (nicht mehr unbedingt grenznah zur Schweiz) noch billiger, jedoch steigt da der eigene Aufwand massiv an.

Meine private Empfehlung, ohne hier jetzt die Schweizer Werksgaragisten benachteiligen zu wollen: Die Autos billig kaufen kann man als Reimport (auch Direktimport genannt) aus Süddeutschland. Hierbei gibt es diese beiden Unterschiede:

  • EU Auto billig kaufen als Deutscher Neuwagen
  • EU Auto noch billiger kaufen als EU Reimport via Deutschem Autohändler

Dies bedeutet dass ein Deutscher Autohändler z.B. das Neufahrzeug selbst aus Dänemark importiert. Er hat den Aufwand, den Wagen kann er aber dann noch günsiger verkaufen. Für uns auf Schweizer Seite macht es keinen Unterschied ob das Neufahrzeug seinen Ursprung in Dänemark, Holland, Deutschland oder Österreich hat. Wir müssen es dann in die Schweiz sowieso aus Deutschland importieren, egal woher es den Weg nach Deutschland gefunden hat. Somit können diese Autos für uns in der Schweiz wohnhaften Personen massiv günstiger gekauft werden als beim lokalen Autohändler.

Autos billig kaufen ist also keine Hexerei und der Reimport Ablauf in die Schweiz ist wirklich einfach durchzuführen.

Schlussendlich sollte sich jeder Konsument selber überlegen ob und wie er Autos billig kaufen möchte oder nicht. Dabei gibt es wie gesagt deutliche Unterschiede zwischen einem günstigen und guten Angebot eines Schweizer Garagisten oder eines wirklich billigen Autos aus dem EU Raum.

Meine persönliche Meinung ist klar. Ich und meine Familie sind diejenigen die das Geld mühsam ansparen müssen. Somit versuchen wir Autos billig kaufen zu können. Bei Preisunterschieden um CHF 15’000.- bei einem Neuwagenpreis von CHF 50’000.- ist dies ein wahnsinns Unterschied!

Momentan befindet sich der CHF-Euro Kurs sogar sehr tief im Bereich von 1.20 – da wird das Autos billig kaufen via EU Ausland nochmals deutlich attraktiver.


One Response to In der Schweiz Autos billig kaufen?

Leave a Reply

Your email address will not be published.