EU Auto günstig kaufen


Die Anforderung Auto günstig kaufen stellt sich bei den meisten Autokäufern. Ist eigentlich auch klar, denn ein neues Fahrzeug kostet doch viele tausend Euro / Franken. Ist ja nicht einfach ein neuer PC für ca. 800.- sonder eine Investition über 20’000.-

Wie lange dauert es bis Sie wirklich die 20’000.- gespart haben? Wenn man den Lohn und die monatlichen Ausgaben seriös rechnet … bei vielen Personen wird es Jahre dauern bis die 20 dann effektiv auf dem Konto angespart sind. Deshalb soll das Ziel das Auto günstig kaufen zu können doch ein zentrales Thema sein.

Natürlich kennt man den jahrelang bevorzugten Autohändler um die Ecke sehr gut. Ist auch ein netter Kerl, will einem nichts aufschwatzen und macht eigentlich auch meist gute Angebote. Man könnte also auch bei ihm ein Auto günstig kaufen.

So weit so gut, erinnern wir uns aber an die mühselige Sparerei. Vor allem bei Familien mit Kindern bleibt meist Ende Monat nicht mehr viel übrig. Viele Familienväter schlafen schlecht aufgrund ihrer Finanzlage.

Sollen wir nun also beim netten Kerl das Auto günstig kaufen oder uns nach einer noch günstigeren Alternative umschauen? Einer noch viel günstigeren Kaufvariante?

Aus meiner Sicht ist dies gar keine Frage. Es handelt sich um das EIGENE Ersparte. Für mich gibt es nur dies: Im EU RAUM das Auto günstig kaufen. Günstig heisst hierbei aber “es ist fast schon billig!”.

Wie ich hier schon mehrfach erwähnt habe, haben wir unseren neuen Fiord S-Max aus Dänemark via Süddeutschem Autohändler in die Schweiz importiert. Eine Ersparnis von sage und schreibe 11’000.- CHF war das Resulat. Dabei habe ich wirklich sehr seriös den Preis verglichen.

… wie lange sparen Sie für 11’000.-? Vielleicht auch Jahre? Ich bin Privatperson und ziehe keinen Nutzen daraus wenn Sie auch einen EU Fahrzeug Reimport machen. Aber von Konsument zu Konsument empfehlen kann ich es allemal.


Comments are closed.